30.11. Demo „GEMEINSAM FÜR KLIMAGERECHTIGKEIT – KOHLE STOPPEN, DÖRFER RETTEN!“
Aktion “Rote Linie für Kohle, Erdgas und Müll” am 28.10.19, 15.30 Uhr
16.09. Aktion zur Vorstellung Machbarkeitsstudie Berliner Kohleausstieg
Alle Infos zur Coal & Boat 2019 am 18. August in Potsdam

Kohle News

Greenpeace will Kraftwerke kaufen

Am Dienstag, rechtzeitig vor Ablauf der Frist um 12 Uhr mittags, ging bei der Citigroup in London ein "Letter of Interest" ein. Der Greenpeace-Ableger in Schweden, so hieß es darin, wolle "hiermit seine Interesse ausdrücken, das deutsche Braunkohle-Geschäft zu kaufen"... Weiterlesen

Studie: Belastung der Spree mit Sulfat durch Kohlebergbau

Die Belastung der Spree durch Sulfat wird vor allem durch den Kohlebergbau in Brandenburg verursacht. Das geht aus einem neuen Gutachten der Universität Dresden hervor. "Insbesondere seit dem Jahr 2010 wird ein Anstieg der Sulfatfrachten aus dem aktiven Braunkohlenbergbau beobachtet", heißt es darin... Weiterlesen

Vattenfall wirbt um Bieter

Vattenfall möchte sein Braunkohlegeschäft in Ostdeutschland dringend loswerden. Jetzt hat der schwedische Energiekonzern das Bieterverfahren eröffnet. 2016 soll der Verkauf über die Bühne gehen... Weiterlesen

Berlin nimmt die Kohle hin

Berlin und Brandenburg sind sich bei der Kohleförderung weiter uneins. Potsdam setzt bei der Stromerzeugung weiter auf den Tagebau, die Hauptstadt fürchtet dagegen ums Klima... Weiterlesen