DEMO 28. Juli, 14 Uhr in Leipzig
Eindrücke von der Coal and Boat 2018
Bericht vom Fachgespräch zur Sulfatbelastung der Spree
Wärme auf Berliner Art?

Kohle News

Vattenfall-Interessent CEZ verlangt Garantien

Der tschechische Energiekonzern CEZ will die Braunkohlesparte des Stromriesens Vattenfall haben – aber nur, wenn er auch weitreichende Perspektiven von der deutschen Politik dazu bekommt. Denn um lohnenswert zu investieren müsse man von einem "verlässlichen und transparenten Fahrplan" in Sachen Kohlekraft ausgehen... Weiterlesen

CEZ will Angebot für Braunkohlesparte von Vattenfall abgeben

Der tschechische Energiekonzern CEZ will ein verbindliches Angebot für die deutsche Braunkohlesparte des schwedischen Stromriesen Vattenfall abgeben. Er sei "davon überzeugt, dass Kohlekraftwerke auch in Deutschland noch eine ganze Weile als Brückentechnologie eingesetzt werden", sagte Daniel Benes, CEO von CEZ, dem "Handelsblatt" (Dienstagausgabe)... Weiterlesen

Zoff um Braunkohle-Ausstieg

Die Arbeitnehmer-Vertreter streiten über das weitere Vorgehen in der Energiepolitik. Die Energie-Gewerkschaft IG BCE und der Gewerkschafts-Dachverband DGB ringen um die Meinungsführerschaft beim Thema Kohle-Ausstieg... Weiterlesen