Aktion “Rote Linie für Kohle, Erdgas und Müll” am 28.10.19, 15.30 Uhr
16.09. Aktion zur Vorstellung Machbarkeitsstudie Berliner Kohleausstieg
Alle Infos zur Coal & Boat 2019 am 18. August in Potsdam
Waldspaziergang am Lausitzer Tagebau

Kohle News

Vattenfall stoppt Umsiedlungspläne in Nochten

Können die Tagebau-Anrainer rund um Nochten in ihrer Heimat bleiben? Vattenfall hat Vorbereitungen für die Umsiedlung von Einwohnern zur Vergrößerung der Braunkohle-Grube vorerst gestoppt. Grund seien die "unsicheren energiepolitischen Rahmenbedingungen für den Braunkohlenbergbau und die Stromerzeugung aus Braunkohle in Deutschland". Das teilte der schwedische Energiekonzern Cottbus mit... Weiterlesen

Braune Spree Mai 2016

Am 19.Mai 2015 trafen sich Vertreter aller Fraktionen des Berliner Abgeordnetenhauses, um über die Umwelteinwirkungen des Braunkohletagebaus in der Lausitz auf die Trinkwasserqualität in Berlin zu diskutieren. Man war sich einig, dass dringender Handlungsbedarf besteht...Weiterlesen

Vereinbarung mit Vattenfall läuft aus

Weißwasser Die im Jahr 2011 getroffene Vereinbarung zwischen Vattenfall und der Stadt Weißwasser über die partnerschaftliche Zusammenarbeit läuft 2016 aus... Weiterlesen