Glühweinplausch 2017
Positionspapier zur Berliner Wärmewende
Petition: Über 25.000 gegen neue Tagebaue und für sauberes Trinkwasser
Aktion und Interview: Lasst euch das Bier nicht versalzen

Kohle News

Neue Tagebaue: Berlin sollte sein Veto-Recht nutzen

Die LEAG hält eine Nutzung des Tagebaus Welzow Süd II weiterhin für notwendig, vertagt aber die endgültge Entscheidung. Zugleich hat der Vatenfall-Nachfolger bekanntgegeben, den Tagebau Nochten in der sächsischen Lausitz erweitern zu wollen. Zu den Auswirkungen dieser Entscheidung und den Möglichkeiten des Berliner Senats, neue Tagebaue auszuschließen und die Trinkwasserversorgung der Hauptstadt hier die Erklärung von Kohleausstieg Berlin