Kohle News

Berlin macht Front gegen neuen Tagebau in Welzow

Die von der Abbaggerung bedrohten Dörfer in der Lausitz können auf Schützenhilfe der Berliner Landespolitik hoffen: Mit den Stimmen aller Fraktionen forderte das Abgeordnetenhaus Regierungschef Michael Müller auf, wegen des geplanten Tagebaus Welzow-Süd II die Landesplanungskonferenz einzuberufen. Verhindern kann Berlin den Tagebau in diesem Gremium wohl nicht – aber die politische Debatte darüber befeuern... Weiterlesen