Rote Linie 8.12.2018
Eindrücke von der Coal and Boat 2018
Bericht vom Fachgespräch zur Sulfatbelastung der Spree
Wärme auf Berliner Art?

Kohle News

Vattenfall darf Braunkohle-Sparte verkaufen

Jetzt ist es offiziell: Der schwedische Konzern Vattenfall verkauft seine Braunkohle-Sparte. Bis Ende August soll der tschechische Energieversorger EPH die Lausitzer Braunkohleaktivitäten übernehmen. Die schwedische Regierung genehmigte den Deal. Kritik kommt von der Umweltorganisation Greenpeace, Lob vom Land Brandenburg... Weiterlesen