Petition: Rettet unser Wasser - neue Tagebaue ausschließen!
Eindrücke von der Coal & Boat 2017
Offener Brief: KAB fordert Transparenz und Beteiligung bei Kohleausstiegsstudie
Sulfatbelastung der Spree

Kohle News

Keine Braunkohle für Dortmund

Mit dem geplanten Ankauf des Lausitzer Braunkohle-Reviers holt die Steag beträchtliche finanzielle Risiken nach Dortmund und ruiniert die Klima-Bilanz der Stadt. Ein Unternehmen der Ruhrgebiets-Kommunen darf sich nicht auf ein riskantes Abenteuer in der Lausitzer Braunkohle einlassen. Ich fordere Sie auf: Nutzen Sie die Dortmunder Stimmen im Aufsichtsrat. Verhindern Sie das riskante Braunkohle-Abenteuer der Steag! Die Steag darf die Lausitzer Braunkohle weder erwerben noch betreiben. Petition unterzeichnen!